Slideshow shadow
von admin

Tanzwelten – das etwas andere Tanzstudio für die Frau

Januar 28, 2012 in Allgemein, Mami Initiative, Spielzeug & Empfehlungen von admin

Liebe Superheldinnen, ich habe wieder etwas absolut tolles für Euch gefunden.

Bei Elvira Klein und ihren “Tanzwelten” gibt es einiges. Ich war am Montagabend um eine Schnupperstunde ZUMBA mitzumachen. Das erste Mal Sport nach der Geburt von meiner Tochter. Ich war begeistert, von dem, was ich sah… Kein Tanzstudio wie man es kennt, eher eine Wohnung mit vier großen Zimmern. Ein gemütlicher Teppich im Eingangsbereich und ein Feeling von Geborgenheit und Willkommensein machte sich sofort breit!

Elvira nahm mich gleich an die Hand und zeigte mir alles, die Umkleide, die Lounge zum relaxen und warten, bis mein Kurs beginnt, die Küche, den riesigen Tanzraum mit Ballettstangen, riesigen Spiegeln und wunderschönen Akzenten an der Wand! Ganz anders als sonst die kühlen Fitnessräume. Es herrschte auch sofort (obwohl mich keine kannte) eine schöne Stimmung und ich wurde auch von meiner ZUMBA-Leiterin herzlich aufgenommen.

Tanzwelten bietet aber nicht nur ZUMBA…
– Ballett
– Jazz Dance
– Pilates
– Yoga (auch für Frühaufsteher)
– Bauchtanz
– Salsa
– Gymnastik 50+
– Body Balance
– Flamenco
– Dancefit & Fitnesscocktail mit Flexibar
– Hanteln + Terrabänder
– Groove & Soul
– Spezielle Kurse in der Schwangerschaft
und was ich unglaublich toll finde, die
– Young Dance Factory
(Alles rund um den Tanz für Kinder. Von Ballett, Jazz bis zu Hip Hop und Kindertanz)

Es gibt eine Neuerweiterung für Yoga & Entspannung für die ganze Woche:

Und als wäre das nicht schon bombastisch genug, gibt es darüber hinaus auch noch
– Ernährungsberatung
– Wellness Oase (Massagen & Co.)
– REIKI zum Kennenlernen
– Newsletter
– Geschenktipps
– uvm.

Wollt Ihr einfach mal einen Schnupperkurs machen, wie ich? Kein Problem, ruft bei Elvira an und macht Euren Wunschtermin aus. Bei Tanzwelten gibt es immer tolle Angebote, für Groß und Klein, schaut also ab sofort regelmäßig rein!
Und ab Februar fängt ein neuer Kurs ZUMBA an… Ui ui ui, ich freu mich schon total!
Ich habe auch noch einen STUNDENPLAN für Euch!

Hier noch ein kleiner Veranstaltungstipp am Rande:
Am Samstag, 11.02.2012 von 16:30 Uhr bis 21:00 Uhr – Auftritt Tanzwelten bei Dance n More in Filderstadt-Bonlanden

Taucht ein in die Tanzwelten, lasst Euch mitreißen und einfach mal fallen.
Ihr werdet es nicht bereuen. Es gibt noch sooo viel mehr zu entdecken!

Gruß sendet
Kathrin von rentAtoy

von admin

stoffverliebt – neue Entdeckung

Januar 27, 2012 in Allgemein, Mami Initiative, Spielzeug & Empfehlungen von admin

Silke Dittmer trägt die Inspiration täglich bei sich. In Form ihrer zwei süßen Söhne. Und aus dieser Inspiration und den Ideen ist das Label stoffverliebt entstanden…

Bei stoffverliebt findet Ihr von Kuscheltieren, Kissen, Krabbeldecken, Kindergarten-Taschen, Handtaschen und Wickeltaschen alles!! ACHTUNG: Sie entwirft und designed auch speziell nach Kundenwünsche!!

Silke liebt schöne und ausgefallene Stoffe! Und BUNT muss es vorallem sein! Schöne Sachen daraus zu produzieren ist ihre Leidenschaft, egal ob nun für ein Baby, für die Mami, für einen Hund oder für DICH! Für ihre zwei Jungs wollte Silke immer etwas BESONDERES und INDIVIDUELLES haben, egal ob in Form eines Kuscheltieres, Schmusekissen oder als Kindergarten-Tasche. Als sie aber nichts gefunden hat, was ihr zu 100% zugesagt hat, machte sie kurzerhand einen Nähkurs und entwirft seither selbst.

Also ich kann Euch sagen, wer bei stoffverliebt nicht mal reinschaut, verpasst eine kunterbunte Welt! Silke freut sich sicherlich über viele Interessenten und designt auch gerne etwas ganz nach DEINEN WÜNSCHEN!!
Auf Facebook findet Ihr sie übrigens auch. Ein LIKE

Ich finde Silke und auch stoffverliebt wirklich fabelhaft, kindlich, farbenfroh und wunderschön. Es lohnt sich…

Herzliche Grüße sendet
Kathrin von rentAtoy

von admin

Buchrezension – “Reisen durch Fantadonien”

Januar 26, 2012 in Allgemein, Mami Initiative, Spielzeug & Empfehlungen von admin


Hallo zusammen,

ich hatte die schöne Aufgabe über ein Kinder-Fantasiebuch eine Rezension zu schreiben. Und möchte Euch heute von “Reisen durch Fantadonien” berichten.

Im zauberhaften Land Fantadonien gibt es eine Menge zu sehen. Taucht mit ein in eine Welt voller Feen, Zwerge und Sternen. Du riechst förmlich den Duft des Zaubers.
“Reisen durch Fantadonien“ ist ein wirklich tolles Fantasiebuch. Schön geschrieben und auch geschickt formuliert. Kinder sehen Blickwinkel auch einmal anders, vielleicht erreicht man damit sogar, dass die Kinder von alleine aufräumen oder ins Bett gehen!

Ich jedenfalls war urplötzlich nicht mehr 27-jährige Mama, sondern eine wunderschöne kleine Elfe in Mitten von vielen Fantasiewesen. Ich fühlte es regelrecht und wurde sogar als Erwachsene total mitgerissen. Ich wurde zu einem Tautropfen in einer Rose, ein kleines Mädchen mit Fantasien und Träumen und ich ging auf Wanderschaft mit einem Zwerg nach seiner Schwester.

Wunderschön verpackt mit farbenfrohen Bildern macht nicht nur das Zuhören und Lesen Spaß. Ein ansprechendes Fantasiebuch bei dem ich bemerkt habe, dass ich ständig ein Lächeln auf den Lippen trug. Die große Schrift und das Buchformat sagen Kindern und auch Erwachsenen sehr zu.
Wenn Ihr also mal seht, dass Eure Kinder vor sich hinträumen, dann lasst sie einfach mal. Wer weiß, vielleicht sind sie gerade dabei mit einer lieben Fee zu kommunizieren und betreten gleich das wunderschöne Land Fantadonien.

Ich werde definitiv meiner Tochter noch viele Jahre daraus vorlesen, sie soll ja schließlich auch ihre Träume und den gewissen Zauber der Kindheit spüren.

Daten und Fakten
– Der Preis liegt bei 9,99 EUR (ein toller Preis für dieses Buch)
– 60 Seiten voller Fantasie und Kindheitsträumen
– Das empfohlene Alter ist für Kinder ab 3 Jahren (Und wenn Ihr Großeltern seid, dann taucht einfach wieder in die Kindheitsträume ein)
– Der Traumstundenverlag in Essen hat dieses schöne Buch veröffentlicht
– Die Autorin dieses Buches, Barbara Kopf, ist (haltet Euch fest) 80 Jahre alt. Sie ist jung geblieben und schreibt Fantasien wie ein kleines Mädchen – toll!

Vielen Dank an dieser Stelle an Barbara Kopf für dieses wirklich schöne Fantasiebuch.

Und noch ein spezieller Dank geht an Britta Wisniewski vom Traumstundenverlag Essen, die mir das Buch geschickt und mich um Unterstützung gebeten hat. Liebe Britta, ich freue mich auf eine weitere so tolle Zusammenarbeit.

Liebe Grüße sendet Euch
Kathrin

von admin

Die Gipserei in Traunkirchen

Januar 17, 2012 in Allgemein, Spielzeug & Empfehlungen von admin


In der Gipserei von Nadja Leeb habt Ihr nicht nur die Möglichkeit Abdrücke von Körperteilen Eurer Kinder sondern auch von Euch selbst machen zu lassen. Habt Ihr vielleicht selbstgemachte Bauch- oder Handabdrücke, die nicht so ganz Euren Vorstellungen entsprechen? DEINE Abdrücke werden aufwendig bei Nadja restauriert. Die Hände Deiner Familie in einer wundervollen 3D-Skultpur verewigt. Und auch Hundepfoten könnt Ihr machen lassen.

In der Gipserei wird geschraubt, geschliffen, gefrässt und gehämmer, gepinselt, gepatzt, geklotzt und nicht gekleckert!

Nadja ist unglaublich begabt und macht Ihre Arbeit wirklich super! Ihr solltet unbedingt mal bei Ihr vorbeischauen. Alle Österreicher Mamis (in der Umgebung von Traunkirchen) können sofort einen Termin vereinbaren. Klickt auf das Bild oben und schon kommt Ihr zur Gipserei!
Nicht versäumen…

Liebe Grüße sendet das
rentAtoy-Team

von admin

Kindersicherheit und Unfallverhütung

Januar 7, 2012 in Allgemein, Kindersicherheit, Mami Initiative von admin

Liebe Superheldinnen, liebe Eltern und natürlich auch an alle anderen Interessenten,

ab Januar 2012 bieten wir Kurse für “Kindersicherheit und Unfallverhütung” an und möchten Euch hierzu gerne herzlich einladen. In Baden-Württemberg gibt es bislang leider nur einen solchen wichtigen Kurs… Und diesen könnt Ihr ab sofort einmal im Monat immer Mittwochs (die genauen Termine findet Ihr regelmäßig bei uns) besuchen.

Der Kurs zur Kindersicherheit und Unfallverhütung findet statt:

Im Beauty & Wellness-Studio “La Bellíssima”
Plattenhardter Straße 9
70794 Filderstadt-Bonlanden
Am Mittwoch, den 25. Januar 2012
um 15:00 Uhr!!

Anmeldungen richtet Ihr bitte an kathrin.hochmuth(at)gmx.de.
Die Kursgebühr in Höhe von 35,00 Euro pro Person ist vor Ort bar zu bezahlen.
Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen!
Kursdauer ca. 1 1/2 – 2 Stunden!

Liebe Interessenten, es gibt so viele Unfallorte und unglaublich viele verschiedene Unfallarten, welche ich Euch aufzeigen und nahebringen möchte. Streng nach dem Motto “Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!” können viele Unfäll mit einfachen Mitteln vermieden werden.
– Sind Unfälle überhaupt ein Thema? Daten und Fakten zu Kinderunfällen in Deutschland – Erfahrungsaustausch
– Was kann ein Kind in welchem Alter können? Die kindliche Entwicklung und die Entwicklung des Gefahrenbewusstseins
– Welche Unfälle sind typisch für welches Alter? Alterspezifische Unfallgefahren
– Maßnahmen zur Unfallverhütung
– Sicherheitserziehung
– Sicherheitsbewusste Verhaltensweisen
– Normen und Gesetze
– Sicherheitsartikel und Schutzausrüstung

Dazu kommt noch:
– Kinder im Verkehr
– Kinder & Wasser
– Kinder im Auto
– Kinder auf dem Fahrrad
– Säugling -> Wickeltisch
– Säugling -> Bettchen
– Säugling -> Schnuller
und viele weitere wichtige Themen werden in den Kursen angeboten.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und freuen uns über Euer Interesse an Kindersicherheit und Unfallverhütung.

Herzliche Grüße sendet

Kathrin Hochmuth

von admin

Traumstunden Verlag Essen

Januar 6, 2012 in Allgemein, Spielzeug & Empfehlungen von admin

Am 01.03.2010 gründete Britta Wisniewski – ehemals Modler – den Traumstundenverlag. Erklärtes Ziel damals war es und ist es bis heute, Bücher von Menschen für Menschen zu machen. Dabei kann es sich ebenso um Autobiografien und Romane handeln, wie um Schicksalsberichte und Kinderbücher. Im 3. Geschäftsjahr wünscht die Verlegerin sich eine stärkere Marktpräsenz und Hilfe bei der weiteren Bekanntmachung und dem Vertrieb ihrer Bücher.

Britta macht das wirklich toll, sie ist überaus talentiert und mit viel Emotion bei ihren Büchern. Sie ist engagiert und selbstbewusst. Ihr Ziel ist es wenn sich die Bücher irgendwann in den Verkäufen niederschlagen – dann sehen wir sie glücklich!! Beeindruckende Frau!

Schaut mal rein, der Traumstunden Verlag Essen ist ein MUSS für alle Buchfans.

Liebe Grüße sendet das
rentAtoy-Team