Slideshow shadow
von admin

Gewinnspiel: Kinderspiele & Spielebücher für unterwegs

Juni 24, 2013 in Mami Initiative von admin

Der Deutsche Familienverband startet ab heute auf Facebook  und in Kooperation mit der Mami-Initiative ein neues Gewinnspiel. Zu gewinnen gibt es viele tolle Spielepreise!

Verlosung_skal

 

 

Was muss ich tun, um zu gewinnen? Beantworte uns folgende Frage:

 

 

 

“Der Gesetzgeber ist sehr bestrebt, Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts umgehend umzusetzen. Wie lange warten Familien bisher auf die Umsetzung familiengerechter Sozialversicherungsbeiträge?”

a) 2001

b) 2013

Schickt die richtige Antwort bis zum 30. Juni an folgende Emailadresse: post@deutscher-familienverband.de

Unter allen richtigen Einsendungen werden die Preise verlosen. Ihr könnt auch gerne schreiben, welche Präferenz ihr habt. Wir werden dann versuchen, euch mit dem Gewinn entgegenzukommen. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.
Einsendeschluss: 30. Juni 2013

Ein Tipp: Wenn euch die Frage zu schwer ist, könnt ihr hier nachschauen ;)

Was gibt es zu gewinnen?
2 x das Spiel “Mauseschlau und Bärenstark – Deutschland entdecken” (Ravensburger)
1 x Verbraucherquiz “Wer fragt, gewinnt” (Verbraucherzentrale Sachsen)
5 x das Reise-Spielebuch “Wie lange dauert´s noch? 1000 Spielideen für unterwegs”


Mauseschlau
heißt ein Spiel, das Ingeborg Ahrenkiel entwickelt hat. Das Besondere: Es sind eigentlich zwei Spiele. Eines richtet sich an Kinder ab fünf Jahre. Sie reisen auf einem Spielplan durch Deutschland und sammeln mit etwas Würfelglück die Wappen der Bundesländer. Ganz nebenbei hören sie also die Namen der Länder und ihrer Landeshauptstädte. Aktionschips machen die Reise spannend und abwechslungsreich.

Für Kinder ab sieben Jahre ist die andere Spielplanseite gedacht. Wissens- und Aktionskarten stellen die Mitspieler auf die Probe. Wie heißt der berühmte Drachentöter aus der Nibelungensage? Wofür ist das Ruhrgebiet bekannt? Was ist eine Thüringer? Wer die Antwort weiß (sie steht zur Kontrolle unter der Frage) bekommt die Karte. Gewonnen hat, wer am meisten Karten und damit auch Wappen einsammeln konnte.
Inhalt/Ausstattung: 1 großer Spielplan, 110 Wissens- und Aktionskarten, 4 Spielfiguren, 16 Landeswappen, 26 Aktions-Chips, 1 Würfel
Altersempfehlung: ab 5 Jahren

Das von der Deutschen Stiftung Verbraucherschutz geförderte Verbraucherquiz “Wer fragt, gewinnt” ist ein Frage-Antwort-Spiel: “Im Fokus des Frage-Antwort-Spiels stehen Verbraucherbildung und Verbraucherschutz, die unterhaltsam verpackt wurden, damit der Spaß nicht zu kurz kommt. So tragen die Fragen aus den Bereichen Recht, Natur & Umwelt, Medien & Technik, Lebensmittel & Ernährung, Geld & Finanzen sowie Vermischtes zur Bildung und zur Unterhaltung bei. Die Spieler sammeln nicht nur Wissenskarten zu den einzelnen Themenfeldern, sondern können dazulernen, Probleme diskutieren oder ihr Verbraucherwissen testen.”

Altersempfehlung: ab 16 Jahren

Die Autofahrt dauert und dauert – und wer kennt das nicht? Es wird irgendwann langweilig. Mit dem Buch “Wie lange dauert´s noch? 1000 Spielideen für unterwegs”  können zwei, drei und mehr Personen jeden Alters sich die Zeit vertreiben. Auf 450 Seiten gibt es lustige Spiele rund um das Reisen: wom Autokennzeichen und Autoquiz, hin zu Flaggen und Rekorden. Ein kleiner Mini-Sprachführer erklärt die wichtigsten Begriffe in den Sprachen Englisch, Italienisch, Spanisch und Französisch. So verliert die lange Reise schnell ihren Schrecken.

Altersempfehlung: ab 5 Jahren

Am Montag den 1. Juli werden wir die Gewinner auf Facebook bekannt gegeben! Schaut vorbei!!

 

Die Mami-Initiative ist stolz bei diesem Gewinnspiel mitwirken zu dürfen. Allen Teilnehmern viel Spaß und vor allem VIEL ERFOLG!!!

von admin

GENIALICO – Lernerfolg ist so einfach

Juni 11, 2013 in Mami Initiative, Spielzeug & Empfehlungen von admin

genialico_large_
Ich habe wieder einmal eine wirklich beeindruckende Powerfrau kennengelernt, die nicht nur an ihre Mitmenschen denkst, sondern effektiv etwas zur Nachhaltigkeit beisteuert. Sie denkt mit ganzem Herzen an unsere Kinder und hilft ihnen den RICHTIGEN (Lern-)Weg einzuschlagen.

AlexandraEin Austausch mit Alexandra Aldinger von Genialco – Lernerfolg ist so einfach.
Alexandra Aldinger ist zertifizierter Lerncoach, Business-coach und Gedächtnistrainerin. Mit Eltern und Kindern sowie Lehrern den leichten Lernerfolg zu trainieren ist unglaublich schön und begeistert sie total.
Für sie ist DAS der schönste Beruf der Welt.

 

Fotolia_10018839_MMit den Eltern-Seminaren haben Alexandra Aldinger und ihr Partner Michael Müller bei Genialico begonnen. Unglaublich, welchen Druck die beiden dort immer wieder erkennen und schön, zu zeigen, dass Lernerfolg einfach ist und ganz besonders, wenn Spaß dabei ist. Dafür gibt es typ- und gehirngerechte Strategien.

HIER EIN ERFOLGSTIPP FÜR EUCH:
Kinder, die zum Beispiel eine „Lese-Rechtschreibschwäche“ (oder ähnliches) bestätigt bekommen, haben den Fokus immer auf dieser Schwäche. Es ist wichtig, das Kind zu stärken, verwenden Sie folgende Technik:

Besprechen sie am Abend mit ihrem Kind was es heute erreicht und geschafft hat und loben es dafür. Dieses positive Gefühl wird durch eine visuelle Darstellung einer prallen Sonne potenziert – gerne auf großformatigem Blatt/Poster/Flipchart-Papier. Schreiben Sie in die Mitte der Sonne „ich bin super in …“ und beschreiben Sie die einzelne Strahlen mit geglückten Handlungen des Kindes für den jeweiligen Tag (auch sportliche Erfolge, Spielerfolge, Erfolge in anderen Fächer ….) und es entsteht daraus eine vollständige Sonne die symbolisiert welche absolut vielschichtigen positiven Fähigkeiten dem Sohn/ der Tochter zur Verfügung stehen und die es ihm ermöglichen mutig und neugierig aufzuwachsen.
… lassen Sie die Sonne im Kinderzimmer strahlen …

Fotolia_42475544_MBei Genialico gibt es auch einen Wissen-Staubsauger, so wird der Kinder-Workshop genannt. Hier stellen Alexandra und Michael mit den Kindern den jeweiligen Lerntyp fest, übermitteln und trainieren Lernstrategien die Spaß machen. Sie arbeiten ZUSAMMEN an Selbstbewusstsein und Prüfungsstärke genauso wie an Motivation und Konzentration. Das Feedback der Kinder: Spaß, Lachen, Aussagen, wie „und das ist Lernen“? und ganz oft traurige Blicke und manchmal Tränen, weil der Workshop vorbei ist. Ein wundervoller Lohn für so einen tollen Einsatz.

Schnuppervortrag in Schulen – von 30 bis 300 TeilnehmerINNEN
Es gibt die Möglichkeit in Schulen einen Schnuppervortrag zu halten – hier erlebt Ihr viele Strategien und Techniken – auch aus dem Gedächtnistraining. Richtig toll, wenn mit den Eltern und Lehrern, auch SchülerINNEN teilnehmen. Auf die Teilnehmerzahl, die bei dem letzten Vortrag bei 300 lag, sind Alexandra und Michael richtig stolz – vor allem darauf, dass alle AKTIV mitmachen.
Zum Beispiel bei der „Hausaufgabenblume“ – denn eine Blume wächst und gedeiht am Besten mit Sauerstoff, Wasser, Sonne, Wurzeln, Dünger und Erde. Diese Elemente sind auch für uns alle zum Lernen wichtig – was bedeutet zum Beispiel „Dünger“ für uns?
ÜBRIGENS: in 24h fließen durch unser Gehirn mindestens 7 Badewannen voll Flüssigkeit – überrascht? – ja, das ist wirklich unglaublich viel. Deswegen reagiert unser Gehirn auch sehr schnell, wenn wir zuwenig trinken. Das heißt viel trinken macht das Denken leicht!

Fotolia_23132430_MNachdem LehrerINNEN bei Alexandra und Michael angefragt haben, ob sie Fortbildungen für Lehrer anbieten, ist kurzerhand die Lerncoach-Ausbildung entstanden. Hier trainieren sie mit LehrerINNEN , ErzieherINNEN, Eltern und allen Interessierten die verschiedenen Techniken und „Werkzeuge“ für den erfolgreichen und entspannten (Schul-) Alltag.

 

Fotolia_35641941_MDie Auszubildenden sind die professionellen Fachkräfte von morgen. Viele Unternehmen wissen das und investieren in ihre Fachkräfte von morgen. Hierzu bietet Genialico einen AZUBI-Workshop über die Dauer von 2 Tagen an. Die DEUTSCHE BAHN und BAHN-BKK hat diesen durchgeführt und bewertet:
>> SEHR GUT und SEHR EMPFEHLENSWERT.

AusbilderAusbilder lernen im Training wie sie persönlich und auch inhaltlich ankommen. In der Ausbildung zum Unternehmens-Lerncoach lernen sie alles über Lerntyp-Erkennung, Sinnes-kanäle, Strategien, Prüfungsvorbereitung, Selbst- und Zeitmanagement sowie Motivation und Konzentration.

 

Fotolia_34745271_L-6!Im Oktober 2012 ist das Hörbuch erschienen!
Erfolgreich lernen: ich bin dann mal schlau
Eine Doppel-CD inkl. PDF‘s zum Ausdrucken.
Auf der ersten CD erfahrt ihr, wie einfach ihr Euren Lerntyp feststellen könnt und auf der zweiten CD tollen passende Lernstrategien.

Seid dann mal schlau :-)
Fotolia_39522062_M

 

Wir alle lernen ein Leben lang und es ist Zeit, dass Lernen Spaß macht. Zu den angebotenen Einzelcoachings kommen Studenten, Unternehmer, Rechtsanwälte, Heilpraktiker-SchülerINNEN und viele mehr. Und sehr gerne biete Genialico auch individuelle Workshops für Elternbeiräte, Unternehmen, Vereine, Schulen, Kindergärten … bei entsprechender Teilnehmerzahl – egal an welchem Ort – an.
___________________________________________________________

Ich habe mir vor wenigen Tagen das Hörbuch “Erfolgreich lernen: ich bin dann mal schlau” angehört und ich muss sagen, es zeigt mir als erwachsenen Frau, als Mutter und Geschäftsfrau ganz neue Wege und Blickwinkel. Es regt unglaublich zum Nachdenken an und öffnet oft die Augen. Es macht Spaß!
Wer wissbegierig ist, für sich selbst und vor allem für seine Kinder etwas tun möchte, ist HIER genau richtig!!

Alexandra und Michael verrichten unglaublich wertvolle Arbeit. Sie unterstützen Kinder beim Lernprozess, gestalten das Lernen schöner, bringen FREUDE in den Lernstoff und bringen ein Verlangen nach MEHR hinein.

Ich schätze Alexandra sehr für ihre Arbeit und möchte sie Euch nichts vorenthalten. Wer weitere Informationen rund ums Angebot und über Referenzen zu den einzelnen Fortbildungen und Workshops erhalten möchte, der findet alles unter www.genialico.de

Liebe Alexandra, lieber Michael macht unbedingt weiter so mit Eurer tollen Arbeit. Ich weiß sie zu schätzen und bedanke KatiSeal V1mich von Herzen, dass es Menschen wie Euch gibt.

Alles Gute wünscht
Kathrin Hochmuth